Aktuelles


unter diesem link finden Sie den neuesten Newsletter für Mai 2019:
Newsletter Mai 2019



Grosses Sheltiewochenende Pfingsten 2019

Samstag, 8. Juni 2019, Zuchtwartschulung/Zuechterseminar, 1. SSCD e.V.

am Tag vor der Hauptausstellung in 91207 Lauf an der Pegnitz,

Ort: Ausstellungsgelände / Vereinsheim der Hundefreunde Lauf, Silberstraße
Zuchtwartschulung ab 11.00 Uhr (keine öffentliche Veranstaltung) Teilnehmerkreis: Zuchtwarte und Zuchtwartanwärter des 1. SSCD e. V.
Lt. ZWO Teil II Paragraph 9.2 Fortbildung: Pflichtveranstaltung für jeden Zuchtwart alle 2 Jahre Schwerpunkt: Zuchtgeschehen, Formulare, neue Zuchtordnung

Zuechterseminar ab 13.00 Uhr (öffentliche Veranstaltung)
2 Vorträge je 90 Minuten incl. kleiner Diskussionsrunde

Referentin: Dr. med. vet. Christiane Otzdorff, Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), München

1.) Ist das noch normal?
Der normale Geburtsverlauf bei der Hündin und mögliche Geburtskomplikationen

- kurze Pause -

2.) Jetzt geht es mal (nur) um die Jungs! - Rund um den Einsatz des Deckrüden

20,00 € Seminargebühr incl. Schulungsunterlagen für Zuchtstätten/Mitglieder des 1. SSCD e.V. 25,00 € Seminargebühr incl. Schulungsunterlagen für Züchter anderer Vereine / Interessierte

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebestätigung

danach Treffen ab 17.30 Uhr
am Happurger Stausee (PLZ 91230), ca. 15 km vom Ausstellungsgelände entfernt. Gemeinsamer Spaziergang um den See (ca. 1 Stunde); anschließend gemütliches Beisammensein im Biergarten der Seegaststätte, bei schlechtem Wetter im Innenraum.

Anmeldung per Email: arweiler@sscd-ev.de oder Tel.: 06897 7964244 bis 01.06.2019 Ich freue mich über Ihre/Eure Teilnahme.
Liz Arweiler, HZW 1. SSCD e.V., 66125 Saarbrücken

Grosses Sheltiewochenende Pfingsten 2019

Sonntag, 09. Juni 2019 15. Hauptausstellung des 1. SSCD e.V.

Genehmigt vom VDH e.V. und den teilnehmenden Vereinen. Richteränderung vorbehalten!

Als Richter hat zugesagt: Frau Brigita Kremser (SLO)

Meldeschluss: 26. Mai 2019

Veranstaltungsort: Hundefreunde Lauf eV
Silberstr. , 91207 Lauf an der Pegnitz

Ausstellungsleiter: Uwe Drechsel, drechsel@sscd-ev.de, Handynr.: 0152 53176169

Impfung: Kein Einlass für Hunde ohne gültige Tollwutschutzimpfung

Zeitplan:

8:00 Uhr Einlass der Hunde
ca. 10:00 Richten der Shelties
ca. 14:30 BOB und Wettbewerbe

Meldegebühren je Hund:
35,00 € Jugend-, Zwischen-, Champion- u. Offenen Klasse
15,00 € Jüngstenklasse 20,00 € Veteranenklasse
10,00 € Baby- u. Paarklasse sowie die Wettbewerbe

Zahlungen:
Konto des 1. SSCD e.V.
Volksbank Mittelhessen eG
IBAN: DE06 5139 0000 0027 5466 09 BIC: VBMHDE5F

Das Meldegeld ist mit der Abgabe der Meldung zu entrichten.
Bei Zahlung nach dem Meldeschluss werden 5,00 € je Hund zusätzlich als Säumniszuschlag erhoben!

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Meldungen online unter www.sscd-ev.de

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen eine schöne, erfolgreiche Ausstellung!



Liebe Mitglieder,
hiermit laden wir Sie lt. Para. 22 der Satzung frist- und formgerecht zu der
diesjährigen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des LG-Vorstandes ein.

Sonntag, den 23. Juni 2019 ab 15.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Hundeplatz, Wasserwerkstraße, 51647 Gummersbach Erlenhagen

Tagesordnung

1. Begrüßung und Wahl eines Protokollführers/in
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit
der LG-Mitgliederversammlung
3. Genehmigung der Tagesordnung
4. Entgegennahme der Geschäfts- und Tätigkeitsberichte des LG-Vorstandes
lt. Satzung
5. Bericht der LG-Kassenprüfer
6. Entlastung des LG-Vorstandes
7. Wahl eines Wahlausschusses (lt. Para. 24 der Satzung)
8. Wahl des LG-Vorstandes (lt. Landesgruppen-Ordnung Para. 2.2)

LG-Leiter(in)
Stellv. LG-Leiter(in)
LG-Kassenwart(in)
LG-Ausstellungswart(in)
LG-2 Kassenprüfer(in)
LG-2 stellvertretende Kassenprüfer(in)
9. Behandlung der form- und fristgerecht eingegangenen Anträge
10. Verschiedenes

Anträge können bis zum 02. Juni 2019 bei der LG-Leiterin Petra Kleis-Breuer,
Zum Hammerseife 46a, 57223 Kreuztal eingereicht werden.

Gez. Petra Kleis-Breuer
LG-Leiterin



der VDH LV Bayern veranstaltet am 29.06.2019 ein Züchterseminar

Referentin: Frau Dr. med. vet. Barbara Keßler von der LMU München.

Themen des Züchterseminars sind 'Genetik' und 'Anatomie des Hundes'.

Tagesablauf

10.00 Uhr Beginn des Seminars Thema: Genetik für jeden verständlich gemacht
12.00 Uhr Mittagspause
13.00 Uhr Thema: Anatomie des Hundes das unbekannte Wesen
anschl. kurze Kaffeepause
danach Diskussion der Themen
15.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Unkostenbeitrag: € 35,00 inkl. Kaffeepause.

Bitte überweisen Sie bei Anmeldung den Beitrag unser Konto bei der Stadtsparkasse München, IBAN: DE87 7015 0000 1004 5725 07.

Anmeldung bitte bis 15. Juni 2019

Das Seminar findet im Hofbrauhauskeller, Lankesbergstr. 5, 85356 Freising statt.

Das Seminar ist vom VDH Dortmund zertifiziert und genehmigt (siehe VDH Akademie www.vdh.de/ueber-den-vdh/akademie/).


Liebe Mitglieder,

wir möchten Sie noch einmal darauf aufmerksam machen, dass wir zum 01.11.2018 nur noch eine Bankverbindung haben bei der

Volksbank Mittelhessen
IBAN DE 06 5139 0000 0027 5466 09
BIC VBMHDE5F


Die Landesgruppen haben ebenfalls eine neue Bankverbindung
und sind auch bei der:

Volksbank Mittelhessen!

Die korrekten Bankdaten entnehmen Sie bitte der jeweiligen Internetseite.
Bei allen Ausstelungen wird die neue Bankverbindung ebenso korrekt angegeben.
Für die Zukunft brauchen Sie sich nur noch eine Bankverbindung merken!
Bei Daueraufträgen für die Mitgliedszahlung denken Sie bitte an die Änderung, sonst gibt es unnötige Rückläufer!

Vielen Dank



Außerdem möchten wir darauf hinweisen, daß auf der Mitgliederversammlung am 13.10.2018 ein neuer Hauptzuchtwart gewählt wurde.

Hauptzuchtwart:

Liz Arweiler, Ackerstraße 4, 66125 Saarbrücken
Tel.: 06897 7964244
E-Mail: arweiler@sscd-ev.de

Bitte senden Sie ihre Deck- und/oder Wurfmeldungen an Frau Arweiler oder wenden sich bei Fragen direkt an sie.
Wir wünschen Frau Arweiler ein gutes Gelingen in ihrer neuen Position.



Sehr geehrte Mitglieder,
ab sofort nutzen Sie bitte das Konto bei der Volksbank Gießen Mittelhessen eG:

IBAN: DE06 5139 0000 0027 5466 09 BIC VBMHDE5F

Das Konto bei der Kreissparkasse wird aufgelöst! Buchungen bei der KSK Köln sind noch bis zum 31.10.18 möglich.
Die Konten der Landesgruppen sind ebenfalls bis 31.10.2018 bei der KSK Köln gültig.

Über den Umzug der LG-Konten wird zeitnah informiert werden.

Begründung:
Die KSK Köln erhöht Ihre Tarife per 31.10.2018.
Die Volksbank Gießen hat Ihre Tarife vor Monaten für Vereine geöffnet.
Der Kostenvergleich war eindeutig.




Sehr geehrte Mitglieder,

Auf der Zuchtrichter-Tagung 2016 wurde von den anwesenden Zuchtrichtern folgender Beschluß gefasst:
Shelties mit fehlendem P1 (auch mehrere P1) werden nicht von der Zucht ausgeschlossen, sofern keine zuchtausschließenden Fehler vorliegen.
Dies wurde auch umgesetzt, allerdings wird hier folgendes falsch verstanden:
Ein Sheltie mit fehlendem P1 ist nicht vollzahnig.
Dieser Sheltie wird zur Zucht zugelassen, allerdings muss der zuchtzulassende Zuchtrichter den oder die fehlenden P1 vermerken, unter anderem mit dem Vermerk 'nur für vollzahnige Zuchtpartner'.
Ich erwarte von unseren Züchtern bei Auswahl des Zuchtpartners dies zu beachten, ansonsten begehen Sie einen Zuchtverstoß.
In unserem ZZ Leitfaden wurde dies unter Punkt 3 etwas verwirrend wiedergegeben.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Josef Hartich
Zuchtrichter- Obmann



Am 22.05.2018 beschäftigte sich der komplette Vorstand mit dem EuDSGVo = Europäischen Datenschutz Grund Verordnung und den sich ergebenen Folgen.
Es wurde ein neuer Paragraph Datenschutz für die Satzung geschaffen, einstimmig beschlossen und mittels Paragraph 32 sofort in Kraft gesetzt.
Dieser neue Paragraph 5 stärkt die Rechte der Mitglieder und regelt die datenschutzrechtliche Arbeitsweise im 1.SSCD e.V. .
Die überarbeitete Satzung kann an der gewohnten Stelle im Downloadbereich eingesehen werden.
Der Mitgliedsantrag wurde ebenfalls überarbeitet und kann an der gewohnten Stelle im Downloadbereich eingesehen werden.
Neu hinzugekommen ist ein Informationsblatt, welches kurz und knapp Ihre Datenschutzrechte darstellt.

Es gibt jetzt einen Datenschutzverantwortlichen und einen Datenschutzbeauftragten. Zum Datenschutzverantwortlichen wurde Herr Uwe Drechsel ernannt, als Datenschutzbeauftragter wurde Herr Dr. jur. Bernd Lindemeyer bestellt.

datenschutzbeauftragter@sscd-ev.de



Liebe Züchter, liebe Mitglieder,

wir weisen unsere Mitglieder daraufhin, dass eine Ahnentafel oder Registerbescheinigung, NICHT durch den Besitzer / Züchter eigenmächtig ergänzt oder verändert werden darf. Davon sind die Zeilen für Eigentumswechsel selbstverständlich ausgenommen.
Aber Ergänzungen von z.B. Championtiteln oder Ausbildungskennzeichen sind nicht möglich. Der Nachtrag von Untersuchungsergebnissen darf nur die Zuchtbuchstelle vornehmen.

Es ist auch nicht statthaft, dies auf einer Kopie der Ahnentafel zu ergänzen und dadurch den Anschein zu erwecken, dass es sich um einen 'offiziellen' Nachtrag der Zuchtbuchstelle handelt.

Es entstehen auch immer wieder Diskussionen, ob bei Zuchthunden, die im Register eingetragen worden sind, nicht die Vorfahren namentlich benannt werden können.
NEIN, das können wir nicht! Es wird vermerkt 'nicht nach den Regeln der FCI gezüchtet'.

Dies ist so zu akzeptieren!

Die FCI bzw. der VDH hat diese Bestimmung erlassen und der 1. SSCD e.V. darf dies nicht ändern. Zuwiderhandlungen werden nach dieser Veröffentlichung durch den Vorstand geahndet.

Eine Ahnentafel/ Registerbescheinigung ist ein Dokument, das nicht durch Dritte abgeändert werden darf. Es obliegt alleine dem 1. SSCD e.V. Daten auf diesem Dokument zu ändern oder zu ergänzen! Wird eine Kopie der Ahnentafel oder der Registerbescheinigung nachträglich durch den Besitzer/ Züchter ergänzt, erweckt dies wiederum den Eindruck, dass der 1. SSCD e.V. diese Eintragungen autorisiert hat.

Dies kann unser Verein nicht gestatten und wird es zukünftig nicht tolerieren.

Wenn Sie weitere Informationen zu Ihren Shelties, z.B. einem Welpeninteressenten mitteilen möchten, sind diese Informationen auf einem NEUTRALEN Blatt niederzuschreiben. Es dürfen keine Vereinslogos oder andere irreführenden Vermerke aufgeführt werden.

Wir bitten alle Züchter und Mitglieder, sich an diese Anweisung zu halten.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des 1. SSCD e.V.

  © 2014-2019 by 1. Shetland Sheepdog Club Deutschland e.V. - Impressum